Ausgezeichnetes Design aus Hamburg

Digital Female Leader

Bridge&Tunnel wurde im Dezember 2016 als #digitalfemaleleader in der Kategorie Change von Women in Digital und Myself Germany ausgezeichnet. Der Award ehrt Frauen in der Digitalwirtschaft, die in Unternehmen, Politik und Gesellschaft die Digitalisierung vorantreiben und nachhaltig prägen. So wie Bridge&Tunnel, das mithilfe der Digitalisierung traditionelles Handwerk in die Moderne und benachteiligte Menschen in Arbeit bringt.

Nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2016

Bridge&Tunnel wurde für den Deutschen Engagementpreis 2016 nominiert, der bürgerschaftliches Engagement in Deutschland würdigt. Initiator ist das Bündnis für Gemeinnützigkeit, ein Zusammenschluss der großen Dachverbände und unabhängigen Organisationen des gemeinnützigen Sektors sowie von Experten. Förderer sind das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Generali Zukunftsfonds und die Deutsche Fernsehlotterie.

"Ausgezeichneter Ort" im Land der Ideen 2016

Seit dem 31.Mai 2016 gehört Bridge&Tunnel zu den 100 Preisträgern des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2016. Mit dem Wettbewerb würdigen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank in diesem Jahr zukunftsweisende Ideen, die die Potenziale von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Kooperation und Vernetzung nutzen und so einen gesellschaftlichen Mehrwert zur Lösung von gegenwärtigen oder künftigen Herausforderungen schaffen.

„Deutschland – Land der Ideen“ ist die gemeinsame Standortinitiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft, vertreten durch den BDI. Die Deutsche Bank ist seit 2006 Partner und Nationaler Förderer des Wettbewerbs „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“.

Kultur- und Kreativpilot Deutschland 2015

Am 26.11.2015 wurde Bridge&Tunnel von der Bundesregierung mit dem Preis „Kultur- und Kreativpilot Deutschland“ 2015 geehrt. Die Auszeichnung wird jährlich an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft verliehen. Sie gilt Ideen und Menschen, die mit ihrem Handeln der Branche Gesicht und Gewicht geben. 704 Unternehmen haben sich im Jahr 2015 um die Auszeichnung beworben. Die Ausgezeichneten erwartet ein gemeinsames Jahr, in dem es darum geht, sie in ihrer unternehmerischen Entwicklung zu unterstützen und ihre Ideen und Unternehmungen voranzutreiben.

Hier gibt’s den Film zur Verleihung!

Hidden Movers Award

Bridge&Tunnel wurde am 16.11.2015 mit dem Hidden Movers Award/ Sonderpreis Sprachförderung der Kutscheit-Stiftung ausgezeichnet. Der Hidden Movers Award ist ein Projekt der Deloitte-Stiftung zur Förderung der Aus- und Weiterbildung junger Menschen. Mit dem Wettbewerb verfolgt die Deloitte-Stiftung das Ziel, kleine Bildungsinitiativen mit großem Potenzial in Deutschland zu entdecken und zu fördern. Die Siegerprojekte zeigen beispielhaft, was Einrichtungen in der Jugend- und Bildungsarbeit heute bewegen, um junge Menschen bei der gesellschaftlichen Integration zu unterstützen.

Ein Porträt über Bridge&Tunnel anlässlich der Nominierung findet ihr hier.

Den Film zur Preisverleihung findet ihr hier.

Social Impact Start

Für seine Projektidee wurde Bridge&Tunnel im Mai 2015 als Stipendiat von Social Impact Start ausgezeichnet. Social Impact Start unterstützt Ideen und Unternehmensgründungen, deren Fokus darauf liegt, gesellschaftliche, soziale oder ökologische Veränderungen zu bewirken. Das Programm vergibt Stipendien an angehende Social Entrepreneurs in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ein Konzept von Social Impact – ermöglicht durch SAP und gefördert durch das BMFSFJ.