Jeans spenden

 

Du findest unserer Design und unsere Idee toll und möchtest deine alten Jeans spenden?

Super, wir freuen uns. Denn auch wir finden: Jeans spenden ist so viel sinnvoller als wegwerfen. Wenn eure Jeans nicht mehr tragbar, aber zu schade zum Wegwerfen sind, haben sie ein zweites Leben verdient. Wir fertigen aus deinen alten Jeans neue Designobjekte. Und daran können sich dann wieder andere erfreuen und wir bringen mit der Fertigung Menschen in Arbeit. Also eine win-win-win-situation!

Natürlich kannst du aus deinen eigenen alten Jeans auch jedes unserer Produkte exklusiv für dich anfertigen lassen. Schau dich einfach in unserem Shop um.

Materialspenden sind wichtig für uns. Und wir freuen uns, dass so viele von euch uns mit ihren Schätzen unterstützen und ihre alten Jeans spenden. Gebrauchen können wir nur:

  • gewaschene alte Jeans die nicht mehr getragen werden können
  • Erwachsenengrößen
  • Jeans, die weniger als 2 Prozent Elasthan-Anteil haben.
  • klassische Jeansfarben oder schwarz/grau

Als Non-Profit Unternehmen können wir leider keine Versandlabel bereitstellen. Die Versandkosten liegen bei den Einsender:innen. Und wir freuen uns über jedes einzelne Päckchen, das uns erreicht und damit unsere Vision einer nachhaltigen, lokalen Produktion mit gesellschaftlich benachteiligten Menschen unterstützt.

Schickt uns eure Jeans sehr gern an folgende Adresse:

Bridge&Tunnel – im Stoffdeck
Am Veringhof 13, 2.OG Kanalgebäude
21107 Hamburg

(Wir können keinen Besuch empfangen. Möchtest du trotzdem deine Jeans persönlich vorbei bringen, kannst du sie Dienstag bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr abgeben. Bitte so kontaktlos wie möglich.)

Und wer weiß: viele unserer netten Spender bekommen eine Erwähnung in unseren Instagram-Stories. Vielleicht kommt ja auch deine alte Jeans noch einmal ganz groß raus!